Quarktorte mit Himbeeren

Zutaten:

1 kg Magerquark
1 B. Schlagsahne
250 bis 300 g Zucker
2 EL Zitronensaft
500 g Himbeeren (Tiefkühl)
3 Päckchen gemahlene weiße Gelatine
1 Biskuit-Tortenboden

Zubereitung:
Füllung:
Tiefgekühlte Himbeeren auftauen und gut abtropfen lassen.
Sahne steif schlagen.
Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. Quark mit Zucker und Zitronensaft verrühren. Quarkmasse löffelweise (!) in die aufgelöste Gelatine rühren. Himbeeren (ohne Saft) und Sahne unterrühren.
Einen Springformrand auf einen Tortenteller setzen, den Tortenboden hineinlegen und die Füllung daraufgeben. Etwa 2 Stunden kaltstellen. Die Torte mit einen Messer vom Springformrand lösen.