Kirschkuchen mit Mandeln

4 Eier
1 Minute schaumig schlagen

200 g Zucker
1 P. Vanillinzucker
1 Msp. gem. Zimt
1 Msp. gem. Nelken
abgeriebene Schale von ½ Zitrone

mischen , in 1 Minute einstreuen, dann noch 2 Minuten schlagen

200 g gem. Mandeln
4 EL Semmelmehl
1 TL Backpulver
mischen, die Hälfte davon auf die Eiercreme geben, kurz unterrühren, Rest genauso unterarbeiten. Hälfte des Teiges in eine gefettete, mit Pergamentpapier ausgelegte Springform füllen.

Ca. 900 g abgetropfte Sauerkirschen
Hälfte auf dem ½ Teig verteilen, restlichen Teig darauf geben, restliche Kirschen oben darauf verteilen.

Form in den vorgeheizten Backofen schieben.
Ca. 1 Stunde bei 175 backen.

Erkalteten Kuchen stürzen und mit Puderzucker bestäuben.