Paella nach Seemannsart

Zutaten: 

für ca. 10 Personen:

• 2 zerdrückte Knoblauchzehen
• 1 feingehackte Zwiebel
• 2 rote Paprikaschoten
• 2 grüne Paprikaschoten
• 250 g Rinder- oder Schweinefilet in Würfeln
• 250 g Hummer- oder Krebsfleisch
• 1 kg Meeresfrüchte (z.B. TK Muscheln, Tintenfisch, Grönlandkrabben)
• 200 g Scampi mit Schale
• 2 - 3 Hühnchenbrüste
• 200 g TK Erbsen
• ca. 750 g Naturreis
• 1 Päckchen Safran
• Salz, Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung: 

Reis in Gemüsebrühe gar kochen. In einem großen Bratentopf Öl erhitzen und Knoblauch und Zwiebeln anrösten. Fleisch und fein-geschnittene Paprika zugeben und andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Reis, Erbsen und vorgekochte Meeresfrüchte hinzufügen und alles vorsichtig mit Safran mischen. Mit Scampis garnieren. Im Backofen bei 220 - 230° C ca. 45 Min. backen (sind die Zutaten kalt eventl. etwas länger).