Knoblauch-Tomatensauce für Pizza

Zutaten: 

• 5 große Zwiebeln
• 200 g Tomatenmark
• 5 zerriebene Knoblauchzehen
• 1 große Dose geschälte Tomaten
• 3 El Öl
• frisch gemahlenen weißen Pfeffer
• 1 EL Oregano
• 1 EL feingehacktes Basilikum
• 1 Lorbeerblatt
• 1 EL Zucker
• 1 EL Salz

Zubereitung: 

Kleingewürfelte Zwiebeln in dem Öl glasig dünsten. Zerdrückten Knoblauch zugeben und unter Rühren 2 Min. weiterdünsten. Dann die grob geschnittenen Tomaten mit Saft, Tomatenmark, Oregano, Basilikum, Lorbeerblatt, Zucker, Salz und Pfeffer zugeben. Kurz aufkochen. Bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Rühren ca. 60 Minuten kochen.
Lorbeerblatt nach dem Kochen entfernen.

Menge reicht für 2 Pizzas nach Rezept Pizza und läßt sich sehr gut einfrieren.